VORORT EWIV

Sitemap Kontakt +49 9771 6131-0 (VORORT)

Ärztlich versorgt - herzlich betreut

… das lese ich in Bad Iburg auf einem Schild in der Schlossstraße 10. Und als ich das Schild so sehe, habe ich den Wunsch, in dieses Haus hin- einzugehen. Auf roten Teppichen geleitet es mich zum Aufzug oder alternativ weiter auf die Treppe, die in den ersten Stock führt.

Und da sitzt ein älterer Herr und ich frage ihn: Ärztlich versorgt – herzlich betreut, das steht unten am Schild, ist das wirklich so?

Er bekundet: »Ja, das ist hier wirklich so. Gehen sie mal rein in die Praxis und ins Wartezimmer und dann sehen sie ihn auf den Vorhängen, er macht auch Musik.« Und so führt es mich am Abend um 18 Uhr in eine Arztpraxis in Bad Iburg. Der Sprech- stundenhilfe am Empfang sage ich, ich bin nicht krank, aber mich interessiert, wer der Arzt ist hinter diesem Versprechen und wie lange er heute noch arbeitet. »Bis 18:30 Uhr, dann müsste Schluss sein.« Und ich frage weiter, ob ich noch einmal vorbei kommen kann. »Ja gerne, klopfen sie an der Tür, weil um 18 Uhr schließen wir ab.« Das war die Vorgeschichte.

Um 18:30 Uhr bin ich wieder in der Praxis, muss noch ein bisschen warten, denn so ganz genau war er dann doch nicht fertig, Herr Michael Geiger. Aber dann steht er plötzlich im Raum »Harmonie« und ich erlebe einen Arzt, wie ihn eigentlich jeder haben sollte.

Einen Menschen, unkompliziert, offen, trotz seines Arbeitstages jetzt kurz vor 19 Uhr sehr freundlich, bereit zum Gespräch und dieses Gespräch dauert dann noch fast zwei Stunden.

Wir reden über seine Arbeit, über seine Musik, die er in früheren Jahren gemacht hat, über sein Hobby, Rodeo-Veranstaltungen zu moderieren, darüber, dass er seit 13 Jahren fast alleine sein eigenes Haus baut, wie er seine Arbeit sieht und dass es sein Anliegen ist, ärztlich versorgt – herzlich betreut, jeden Tag irgendwie zu erfüllen. Willkommen in unserer allgemeinmedizinischen hausärztlichen Praxis der »sprechenden« Medizin, so steht es im Internet und so erlebe ich es jetzt.

Während zwei Stunden reden sich völlig fremde Personen plötzlich mit Du an, jeder bewundert den anderen ein bisschen für das, was er tut und wie er es tut und es ist eine sehr kostbare Zeit, die man miteinander verbringt. Als wir uns verabschieden, gibt mir Michael noch einen Tipp mit, dass ich all’ die Begegnungen, die wir über Jahre in den VORORT Neuigkeiten zusammengeschrieben haben, zusammenführen sollte, für Menschen, die interessiert sind, vielleicht auf diesen Spuren ande- ren Menschen zu begegnen, diesen Menschen also, die wir hier schon seit Jahren beschrieben haben. Dass es oft Unternehmer sind, die ganz besonders sind, die das was sie tun, ganz beson- ders tun und dass sie wegen dieser Besonder- heiten ihren besonderen Erfolg haben. Das ist das, was wir hier in der Rubrik Fitness immer wieder zeigen wollen.

Dir lieber Michael danke ich für deine Zeit, für den Einblick in deine Arztpraxis und ich wünsche je- dem von uns, wenn er denn ‘mal als Patient sei- nem Arzt gegenübersitzt, dass dein Spruch »ärztlich versorgt – herzlich betreut« in jedem Moment spürbar ist. www.schlossstrasse10.de

Autor/Textnachweis: Thomas Rösch

« Zurück

Hier finden Sie uns
Die richtige Anfahrt

VORORT Steuerberatungs- gesellschaft mbH, Bad Neustadt

Industriestraße 10 a
97616 Bad Neustadt

Telefon: 0 97 71 61 31 0
Telefax: 0 97 71 61 31 44
nes@vorort-steuerberatung.de

VORORT Steuerberatungs- gesellschaft mbH, Meiningen

Oberer Kirchhag 12
98617 Meiningen OT Herpf

Telefon: 0 36 94 3/ 25 91 01
Telefax:
mei@vorort-steuerberatung.de