VORORT EWIV

Sitemap Kontakt +49 9771 6131-0 (VORORT)

Bio-Hof Gensler - Tausendsassa und Paradiesvogel

Brancheneinblick

Wer einmal in die Rhön kommt, der sollte Poppenhausen in der hessischen Rhön und ganz besonders den Bio-Hof von Christof Gensler besuchen. Was alles, wird dort geboten?

Erlebnisurlaub, Events, Feste, Familien-, Firmen-, Vereinsfeiern, Kinderfreizeiten, Geburtstage und und und. Erlebnis das ganze Jahr. Zu jeder Jahreszeit, ob Ostern, Pfingsten, Weihnachten. Sogar an Silvester und, wer will im Indianerzelt.Christof Gensler, 51 Jahre alt, verheiratet, zwei Jungs (17 und 19 Jahre), ist ein Tausendsassa und Paradiesvogel. Er sprüht vor Ideen, arbeitet fast rund um die Uhr und ist der gute Geist in seinem Bauernhof, in der Holzofenbäckerei, der Metzgerei, im Indianerhotel, bei seinen Tieren und natürlich bei seinen Gästen. Nicht zu vergessen seine Frau Petra, die gerne im Hintergrund bleibt und die Verantwortung trägt für die Buchhaltung, für den Einkauf, für das Personal und vor allem für die Familie.

Tausendsassas und Paradiesvögel machen unsere Welt bunt, abwechslungsreich, nie langweilig, überraschend, neu, anders. Sie erkennen neue Ideen und sie probieren aus. Wenn Unternehmen auf richtig guten Füssen stehen, wenn es ihnen gut geht, dann sollten sie einem Tausendsassa oder einem Paradies- vogel eine Chance geben. Es ist die Chance auf Neues, auf Veränderung, auf neue Sichtweisen, auf eine neue Zukunft, auf ein gutes Geschäft oder ganz einfach auf Spaß und Freude bei der Arbeit im Unternehmen.

Die neuen Aktivitäten von Christof Gensler sieht man am mobilen Blockhaus, das auf dem Indianerhotelgelände dort platziert werden kann, wo es die Gäste wollen. Und »Draußen Kochen« über dem offenen Feuer in freier Natur ist eine weitere neue Idee, um abzuschalten, zu entschleunigen und Natur pur zu genießen. »Wir verbinden das archaische Urgefühl am Feuer mit kulinarischem Genuss«, so das Versprechen, »zurück zu den ursprünglichen Wurzeln des Wohlgefühls«. Nach bekannten Vorbildern aus dem Fernsehen ist Christof Gensler einer von fünf Teilnehmern (3 Bäuerinnen und 2 Bauern), die im Juni im hessischen Fernsehen bei »lecker hessen« mit dabei sind.

Ich frage Christof Gensler am Ende unseres Gespräches nach seinem persönlichen Fazit durch tausend Ideen, von denen wir in den letzten Jahren einige vor Ort miterleben durften. Christof Gensler antwortete mir wie folgt: Nicht alle waren gut und erfolgreich! Ich bin ein Praktiker, ich lerne aus meinen Fehlern. Mathematiker erkennen auf dem Papier, wenn sie Fehler gemacht haben, beim Praktiker passiert praktisch etwas. Es gibt Rückschläge und Dinge, die nicht funktionieren. Aber: Ich habe das gemacht, was ich wollte und alles was ich kann. Vielfalt hat keine Grenzen und trotzdem müssen Grenzen gesetzt werden, denn in einem Unternehmen geht es auch ums Geldverdienen. So hat die Vergangenheit gezeigt: Richtig erfolgreich waren der Bauernladen, die Holzofenbäckerei, das Rhön-Indianerhotel, die Events und die Brotzeitscheune. Und wenn alles in gute Hände weitergegeben werden kann, dann ist das der Erfolg, den jedes erfolgreiche Unternehmen letztendlich auch braucht. Erfolg weitergeben in jüngere Hände, die dann ihren Weg finden.

Auf diesem Weg dir, lieber Christof, herzlichen Dank für das Gespräch an einem wunderschönen Sonntagmittag vor dem Bauernladen und dir und deiner Familie eine richtig erfolgreiche Saison 2014, die gerade jetzt vor Ostern beginnt. www.bio-hof-gensler.de

Autor/Textnachweis: Thomas Rösch

« Zurück

Hier finden Sie uns
Die richtige Anfahrt

VORORT Steuerberatungs- gesellschaft mbH, Bad Neustadt

Industriestraße 10 a
97616 Bad Neustadt

Telefon: 0 97 71 61 31 0
Telefax: 0 97 71 61 31 44
nes@vorort-steuerberatung.de

VORORT Steuerberatungs- gesellschaft mbH, Meiningen

Oberer Kirchhag 12
98617 Meiningen OT Herpf

Telefon: 0 36 94 3/ 25 91 01
Telefax:
mei@vorort-steuerberatung.de